Unter Tage

Unsere Hauptbeschäftigung als Stadtplaner ist es, die Flächen der RAG „Über Tage“ zu betrachten, um geeignete Nachnutzungskonzepte für die Zeit ab 2019 zu entwickeln. Doch wie sieht die Welt darunter aus? 1400 Meter tief! Wie wird die Kohle abgebaut, wie transportiert? Wie sieht der Arbeitsplatz unter Tage aus? Diese Fragen beschäftigt viele unserer Projektteilnehmer. Also ging es unter Tage. Zur Grubenfahrt mit der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH. Mit dabei: die Bezirksregierung Münster,  die beauftragten Planungsbüros, Kollegen aus der Stadtverwaltung Ibbenbüren und wir, die Schnittstelle Kohlekonversion.

 

Fotos: Leimbrink / Reichow_RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH

Grubenfahrt 22072015 Fotocredit  RAG Leimbrink Reichow (12)

Grubenfahrt 22072015 Fotocredit  RAG Leimbrink Reichow (13)

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + 14 =