Headerbild Presse

Informationen

Bleiben Sie informiert, was bei der Kohlekonversion in der Region Ibbenbüren passiert. Hier finden sie alle Informationen und aktuelle Pressemitteilungen der Schnittstelle Kohlekonversion. Dazu gibt es unsere Broschüren, Projektmagazine und weitere Informationsmittel zum Download. Viel Spaß beim Lesen!


Zusätzliche Fördermittel für zukünftige Planungen

Die Kohleregion hat sich am Förderaufruf  „Regio.NRW – Wirtschaftsflächen“ beteiligt, um die Planungen für die Zechenstandorte weiter voranzutreiben. Ein Gutachtergremium der Landesregierung und der Europäischen Union haben die Unterstützung der Kohleregion für den Zeitraum 2020 – 2022 mit Fördermitteln in Höhe von 1,3 Mio. Euro empfohlen.


Neues Leben in alten Schachtanlagen

Es tut sich was. Auf dem Gelände der Schachtanlage von Oeynhausen ertüchtigt die RAG das ehemalige Betriebsmittellager (nördlich der Osnabrücker Straße am Haupttor) als zukünftigen Bürostandort. Darüber hinaus sind südlich der Osnabrücker Str. die Stadtwerke Tecklenburger Land eingezogen. Bis Ende des Jahres entstehen hier ca. 80 neue Arbeitsplätze.


Engagierte Bürger für Zukunft der Halden

Auf dem Markt der Möglichkeiten am 04.04.2019 kamen ca. 120 engagierte Bürger und Bürgerinnen, Vereine und Initiativen zusammen, um gemeinsam mit der Schnittstelle Kohlekonversion und der beauftragten Planungsbüros über Ideen und Pläne für die Zukunft der Halden zu diskutieren. Im Mai fand mit den Ideengebern ein zweiter Workshop zu Konkretisierung, Harmonisierung und Verortung der Vorschläge statt. Die Planungsbüros werten die Ergebnisse derzeit aus und lassen sie in das Konzept einfließen. Im September wird es dann eine weitere öffentliche Veranstaltung zu diesem Thema geben.

Veranstaltungen

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen finden Sie auf unseren Facebookseiten.